Gepostet: 27.06.2019

KlangBüro

International Tubax Super Session Orchestra

29.08.2019 – 29.08.2019
Das „International Tubax Super Session Orchestra“ spielt bereits im fünfte Jahr mit internationalen Musikern. Tiefes Holz, tiefes Blech und tiefe Elektronik bestimmen rund um das Tubax, das tiefste Saxophone der Welt, den Sound. Vier Tage lang treffen sich unter der Regie von Norbert R. Stammberger (D) sax und Dario Fariello (IT) sax, Musiker wie Kristian Tangvik (DK) tuba, Lara Jones (GB) sax, Marcello Busato (IT) drums, Rieko Okuda (JP) piano, Mikael Szafirowski (PL/CH) git, Antti Virtaranta (SF) doublebass, Francesco Zedde (IT) git, Mikael Szafirowski (FR) git, Markus Krispel (AT) sax, Frank Szardenings (D) sax, David Vilayleck (FR) computer, Dann Gaymer (VRC) git, Nan Guazi (VRC) elctrx, Sascha Stadelmeier (D) elctrx, Harald Fetveit (NO) elctrx, Ina Sagstuen (NO) voc, aus ganz Europa in München, um zusammen auf dem Kontrabasssaxophon und allen anderen tiefen Blasinstrumenten frei zu improvisieren und die Grenzen des Instruments zu testen.

Einlass 20 Uhr / Beginn 21 Uhr
Eintritt 18/12€ • 3-Tage-Ticket 36€ • Festival Pass 40€
Ort: Ampere, Zellstr. 4
Veranstalter: KlangBüro, Norbert Stammberger
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.